Jump to content
Sign in to follow this  
Triangular

Club für deutschsprachige Admiräle

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich weiß, dass im Forum eine Menge Spieler aus Österreich und Deutschland aktiv sind. Haben wir auch deutschsprachige Schweizer? Und manchmal können sich ja sogar angehörige anderer Nationen gut in unserer schweren Sprache ausdrücken!

Ich fände es ganz nett, wenn wir einen eigenen Club aufmachen würden, um uns auszutauschen. Viele von uns wissen vermutlich gar nicht, mit wem sie da auf englisch radebrechen, wenn sie in den Foren posten. (Manchmal liefert die Autokorrektur wertvolle Hinweise...)

Außerdem habe ich begonnen auf dem Wiki auch die ersten Einträge auf deutsch einzustellen. Ich denke gerade für jüngere und neuere Spieler wäre es ein guter Service, wenn sie die Infos auch in der Sprache finden, die sie verstehen ...


Würde mich freuen, wenn jemand hilft das Clubhaus zu errichten!


P.S. Ein großer Vorteil an Deutsch hier im Forum ist es, dass die Software unsere Kraftausdrücke nicht erkennt, verdammt! 😛

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

Ich spreche kein Deutsch, kann aber mit dem Internet Deutsch ins Englische übersetzen.

Ich erinnere mich an vor ein paar Jahren ... nun, vielleicht war es vor zehn Jahren, ich erinnere mich nicht genau, wann ... als Sie versuchten, Google Translate zu verwenden, gab es früher so viele Fehler. Aber es scheint ziemlich gut für eine Robotersoftware geworden zu sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
56 minutes ago, Bertie Wooster said:

Hallo,

Ich spreche kein Deutsch, kann aber mit dem Internet Deutsch ins Englische übersetzen.

Ich erinnere mich an vor ein paar Jahren ... nun, vielleicht war es vor zehn Jahren, ich erinnere mich nicht genau, wann ... als Sie versuchten, Google Translate zu verwenden, gab es früher so viele Fehler. Aber es scheint ziemlich gut für eine Robotersoftware geworden zu sein.

Yeah, not too bad really!

1 hour ago, Ginkapo said:

German speakers use a different forum. 

I think its this one:

https://www.moseisleyraumhafen.com/f73-armada-news

Should I? I'm German native speaker and I'm at this forum for years.

And to let you know: I posted there as well.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich würde sagen, wenn man es klar im Titel eines Posts kennzeichnet (DE: oder was änliches) warum nicht? Deutch ist nicht meine Muttersprache, verstehe is es aber genug um die Diskussion verfolgen zu können. Heh, ich werde gerade die deutsche Version des Onagers bestellen, weil er billiger ist. 😉

Edited by Hamanu1

Share this post


Link to post
Share on other sites
21 minutes ago, Triangular said:

Should I? I'm German native speaker and I'm at this forum for years.

And to let you know: I posted there as well.

You dont have to. Was just making you aware. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
54 minutes ago, Hamanu1 said:

Ich würde sagen, wenn man es klar im Titel eines Posts kennzeichnet (DE: oder was änliches) warum nicht? Deutch ist nicht meine Muttersprache, verstehe is es aber genug um die Diskussion verfolgen zu können. Heh, ich werde gerade die deutsche Version des Onagers bestellen, weil er billiger ist. 😉

Ich kann ein bisschen Deutsch, aber nicht genug zu spielen. Und keine Zeit, mit alle die anderen Spielen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Hamanu1 said:

Ich würde sagen, wenn man es klar im Titel eines Posts kennzeichnet (DE: oder was änliches) warum nicht? Deutch ist nicht meine Muttersprache, verstehe is es aber genug um die Diskussion verfolgen zu können. Heh, ich werde gerade die deutsche Version des Onagers bestellen, weil er billiger ist. 😉

Woher kommst Du, wenn ich fragen darf?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Aus Kroatien. In den Urzeiten, wenn ich noch jung war (und eine Unmenge Zeit für Dungeons and Dragons und änliche Spiele hatte), habe ich Deutsch studiert. 🙂

Edited by Hamanu1

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 5/25/2020 at 10:40 AM, Triangular said:

Hallo zusammen,

ich weiß, dass im Forum eine Menge Spieler aus Österreich und Deutschland aktiv sind. Haben wir auch deutschsprachige Schweizer? Und manchmal können sich ja sogar angehörige anderer Nationen gut in unserer schweren Sprache ausdrücken!

Ich fände es ganz nett, wenn wir einen eigenen Club aufmachen würden, um uns auszutauschen. Viele von uns wissen vermutlich gar nicht, mit wem sie da auf englisch radebrechen, wenn sie in den Foren posten. (Manchmal liefert die Autokorrektur wertvolle Hinweise...)

Außerdem habe ich begonnen auf dem Wiki auch die ersten Einträge auf deutsch einzustellen. Ich denke gerade für jüngere und neuere Spieler wäre es ein guter Service, wenn sie die Infos auch in der Sprache finden, die sie verstehen ...


Würde mich freuen, wenn jemand hilft das Clubhaus zu errichten!


P.S. Ein großer Vorteil an Deutsch hier im Forum ist es, dass die Software unsere Kraftausdrücke nicht erkennt, verdammt! 😛

Is this how you say "Armada is dead" in German?

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 5/26/2020 at 1:37 PM, Jansen007 said:

Nah it is more like "let´ s make Armada great again"...

...in Switzerland.

Das wäre schön. Bin im Raum Zürich daheim. Exil Österreicher :-)

Nehme regelmässig an Turnieren im deutschsprachigen Raum teil und beneide die Wiener um Ihre solide Gruppe.
Macht halt schon einen Unterschied ob das Einzugsgebiet 2 Mio. oder 0,5 Mio Menschen umfasst.

Auf fumbbl (Bloodbowl) gibts eine Landkarte auf der man sich registrieren kann. Wäre nicht schlecht, wenn es sowas für andere Spielsysteme auch gäbe. Thema *hust* CRM *hust*....

Man sieht sich hoffentlich mal :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, die Wiener Gruppe ist klasse! Ich komme aus dem Raum München und trotz 1,5 Mio. Ew und nochmal 800 TEw Umland habe ich nicht mehr als 2-3 Partner zum Spielen.

Wie sieht's denn in den anderen Städten und Regionen so aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Seit dem Anfang meiner Armada Erhafhrung habe ich immer nur einen Spielpartner gehabt. Das Spiel ist eher Nische in Kroatien und, waehrend man schon jemanden fuer X-wing finden koennte, ist es fuer Armada fast unmoeglich.

 

Es hat einen anderen Paar von Spielern in meiner Stadt (Rijeka) am Anfang gegeben, ist aber niemals eine wahre Gruppe entstanden. Die Hauptstadt Zagreb ist zu weit entfernt, es ist nur ein einziges Fantasy Store im Lande geblieben und die haben mehr Interesse Magic und X-wing zu promovieren. 

 

Deswegen haben mein Partner und ich seit langem beschlossen dieses Spiel als "unser lebenslanges Duel" zu betrachten und sind damit zufrieden. Waehre es besser wenn es mehrere Gegner gaebe? Sicher, aber wir haben sowieso viel Spass mit Armada. 

Edited by Hamanu1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen

 

Ich spiele selber kein Armada, nur X-Wing und Legion. Doch ich weiss dass eine Handvoll Spieler in Dübendorf im wellplayed gibt, aktuell natürlich nicht, doch bald wieder. Du kannst auch auf tabletopturniere die vergangenen Armadaturniere anschauen, die dort ausgetragen wurden!

 

kA ob es noch eine Whatsapp Gruppe gibt, auf Discord hat der Laden jedenfalls eine Gruppe, darunter auch Armada. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was Österreich betrifft, wir haben eine beachtliche Präsenz in und um Wien sowie weitere Spieler in anderen Bundesländern und auch im Ausland, die so gut sie können zu Turnieren nach Wien kommen. 

Covid hat natürlich Auswirkungen und wir stehen erst am Beginn einer Normalisierung (wird dauern), aber grundsätzlich treffen sich Spieler mittwochs im Club. In alter Nomenklatur haben wir jährlich Stores (allerdings früher mehr) und ein Regional, und ein oder mehr Österreicher waren bei jeder DM und EM dabei, bisher. Einige Spieler nehmen auch regelmäßig an Vasall Turnieren teil. Unser - rein informeller - Club „Pink Squadron“ veranstaltet mindestens ein länger gehendes Turnier pro Jahr, mit zunehmend mehr eigenen Preisen. Allerdings nur vor Ort, aber bis zu 16 Teilnehmer sind für nicht offizielle Turniere und ein System wie Armada mit seinem Zeitaufwand nicht schlecht.

Unsere Turniere stehen natürlich Spielern aus allen Nachbarländern offen, Italien, Schweiz, Deutschland, Ungarn hatten wir bzw. haben die Absicht dazu. Je mehr, desto besser.

 

Unsere Spielerbasis ist, glaub ich, relativ groß im Vergleich, und über die Jahre stabil bzw. wachsend, aber Covid ist real, und der lange gesperrte und nur vorsichtig öffnende Club werden Auswirkungen haben. Der sehr schleppende offizielle Preissupport und die elendslange Warterei auf neue Releases helfen auch nicht. Welchen Impact Clone Wars haben wird, weiß ich nicht, es gibt Spieler, die sich darauf freuen, vielleicht bringt es neue, wird davon abhängen, wie unabhängig es vom bisherigen Bestand ist.

In ein Wave 8 Spiel, das über 2h dauert, einzusteigen, ist natürlich nicht massentauglich.

Virtuell haben wir eine Armada whats-app Gruppe, die wir von Trash reinzuhalten versuchen. 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...